Kategorien
Blog

Die besten Naturheilkunde Bluttests im Test

Ein Naturheilkunde Bluttest hilft den Menschen, ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu verbessern, indem er natürliche Medikamente sowie individuelle Ernährungs- und Lebensstilberatung zur Unterstützung der Behandlung einsetzt.

Ein Naturheilkunde Bluttest kann bei vielen Arten von Gesundheitszuständen in allen Körpersystemen helfen, einschließlich der Gesundheit von Männern, Frauen und Kindern. In gewisser Weise kann ein Bluttest als „Allgemeinarzt“ der Naturheilkunde bezeichnet werden, einige Naturheilkundige haben sich jedoch auf bestimmte Bereiche der Gesundheitsversorgung spezialisiert oder konzentrieren sich auf diese.

Ein Bluttest arbeitet ganzheitlich, d.h. er betrachtet den ganzen Menschen, einschließlich der körperlichen, geistigen, emotionalen und spirituellen Gesundheit jedes Einzelnen.

Ein Naturarzt zu sein, erfordert ein umfangreiches Studium – mindestens ein vierjähriges Studium der Naturheilkunde. Die Ausbildung umfasst das Studium der Gesundheitswissenschaften wie Anatomie und Physiologie, Pathologie und Biochemie sowie das Studium der Ernährungs- und Kräutermedizin.

Welche Vorteile hat ein Naturheilkunde Bluttest?

Ein Naturheilkunde Bluttest kann Ihnen helfen, Müdigkeit zu reduzieren und Ihr Energieniveau zu verbessern, die Darmfunktion zu verbessern, eine bessere Immunität zu haben, ein hormonelles Gleichgewicht zu erreichen, den Schlaf zu verbessern, Stress, Angst und Depressionen zu reduzieren, Schmerzen und Entzündungen zu verringern und Ihre Gewichtsabnahmeziele zu erreichen.

Was beinhaltet eine Beratung?

In einer Erstberatung geht es darum, Sie und Ihre gesundheitlichen Bedenken kennen zu lernen. Sie beinhaltet eine gründliche Anamnese, die eine medizinische und familiäre Vorgeschichte und eine Analyse der Funktion der verschiedenen Körpersysteme beinhaltet. Es kann eine körperliche Beurteilung erfolgen, wie z.B. die Messung von Blutdruck, Größe, Gewicht etc. Anschließend werden die Behandlungs- und Testoptionen (falls erforderlich) besprochen und ein Rezept und ein Wellness-Plan für den Patienten erstellt.

Können Naturheilkunde Bluttests Rezepte ausstellen?

Naturheilkundige können Rezepte für Naturheilmittel wie Vitamine, Mineralien und Aminosäuren sowie für pflanzliche Arzneimittel ausstellen. Naturheilkundige verwenden ‚practitioner only‘-Produktreihen, die von höchster Qualität sind und nur nach einer Beratung ausgegeben werden können.

Rezepte von Naturheilkundigen enthalten auch Ernährungsempfehlungen, wobei bestimmte Lebensmittel aufgrund ihrer medizinischen Eigenschaften empfohlen werden. Dies wird oft als „Lebensmittel als Medizin“ bezeichnet.

Unterstützende Lebensstilempfehlungen sind ebenfalls Teil eines ganzheitlichen Behandlungs- und Wellnessplans, z.B. Stressabbau, Bewegung.

Können Naturheilkundige Blutuntersuchungen anordnen?

Ein Naturarzt kann empfehlen, dass einige Tests durchgeführt werden, um die zugrunde liegenden Ursachen für Ihre gesundheitlichen Bedenken zu ermitteln.

Gegebenenfalls kann dies durch eine Überweisung an den Hausarzt erfolgen, alternativ kann ein Naturarzt Blutuntersuchungen durch ein privates Labor veranlassen.

Zusätzlich zu den Blutuntersuchungen können Naturheilkundige Funktionstests empfehlen. Diese Tests untersuchen hormonelle, gastrointestinale, immunologische, genetische, metabolische und ernährungsphysiologische Einflüsse, die sich auf die Gesundheit des Patienten auswirken können. Diese Tests werden durch private Labors durchgeführt.

Kann ich einen Naturheilkundigen aufsuchen, wenn ich andere Medikamente einnehme?

Je nachdem, welche Medikamente Sie verwenden, können neben Ihren derzeitigen Medikamenten auch einige Ernährungs- oder Kräutermedikamente verwendet werden. Alle Formen von Medikamenten, einschließlich Naturheilmittel, können Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten haben, die eine Person möglicherweise einnimmt. Deshalb ist es immer am besten, sich professionell beraten zu lassen, ob eine bestimmte natürliche Behandlung oder ein bestimmtes Produkt für Sie geeignet ist. Sprechen Sie immer mit Ihrem Hausarzt, wenn Sie Bedenken bezüglich der Einnahme von Arzneimitteln haben, die Sie möglicherweise einnehmen.

Kann mir ein Naturheilkunde Bluttest helfen, wenn ich andere Behandlungen habe?

Die Naturheilkunde ist in der Lage, Behandlungen aus anderen Modalitäten der Gesundheitspflege wie Chiropraktik oder Massage zu ergänzen.

Die Naturheilkunde kann auch für Menschen mit komplexen, multisystemischen Erkrankungen geeignet sein, die sich im Rahmen eines Teamansatzes mit anderen Ärzten wie Physiotherapeuten, Haus- oder Fachärzten behandeln lassen.

Wenn Sie einen Naturheilkundigen aufsuchen, kann es vorkommen, dass er Sie an einen anderen Arzt überweist, der Ihre Naturheilkunde-Behandlung ergänzen und Ihnen die besten Ergebnisse für Ihre Gesundheit ermöglichen kann.

Bei den Anbietern sind sie auf funktionelle Pathologietests spezialisiert, d.h. wir führen fortgeschrittene Pathologie-, Ernährungs-, Hormon- und Verdauungstests durch, die nicht über Ihren normalen Arzt erhältlich sind. Daher erklären wir euch wo kann man einen bluttest kaufen 2020.

In diesem Artikel finden Sie eine Liste mit allen wichtigen Bluttests, die Sie jährlich durchführen sollten.

Wir organisieren auch alle wichtigen Blutuntersuchungen, weil viele Menschen einfach nur einen „One-Stop-Shop“ wollen, wo sie alle gewünschten Tests durchführen lassen können, ohne die Mühe zu machen, sie durch einen Arzt zu organisieren (das kann schwierig sein).

Pathologische Tests privat durchführen zu lassen, kann bequem sein, da Sie nicht zum Arzt gehen müssen und Sie genau das bekommen, was Sie wollen.

In diesem Video erfahrt ihr mehr: